Datenschutzberatung DSGVO

Unsere Datenschutzberatung ist anders: Datenschutz und Datensicherheit sind für uns feste Bestandteile der Unternehmensorganisation. Wir entwickeln mit Ihnen für Ihr Unternehmen das passende Konzept. So bleiben Sie handlungsfähig und DSGVO- konform. Ebenfalls für unsere Kunden ebenfalls den externen Datenschutzbeauftragten.

Unternehmen, die die Vorgaben der DSVGO missachten, müssen mit empfindlichen Geldstrafen rechnen. Diese können dabei nicht nur gegen Privatunternehmen erlassen werden. Wer die gesetzlichen Vorgaben ignoriert, wird kräftig zur Kasse gebeten: Die Verordnung sieht Bußgelder bis zu 20 Millionen Euro vor. Bei besonders schweren Vergehen werden sogar bis zu 4 % des gesamten weltweiten Umsatzes im letzten Geschäftsjahr fällig. Nicht nur deshalb ist es sehr wichtig, die Inhalte der DSGVO zu kennen. Datenschutzkonformes Arbeiten ist mit Inkrafttreten der Regeln endgültig ein essenzieller Bestandteil der betrieblichen Organisation.

Die Modernisierung des Datenschutzes sorgt in erster Linie dafür, dass EU-weit einheitliche Bestimmungen gelten. Während in Deutschland das Thema Datenschutz schon immer sehr ernst genommen wurde, galten in anderen Ländern deutlich schwächere Gesetzesvorgaben. Vor allem die rasante Entwicklung der gesamten Informationstechnik macht eine Novellierung des Datenschutzes nötig. Die Standards der alten Datenschutzrichtlinie (95/46/EG) von 1995 waren längst nicht mehr zeitgemäß.

Was ändert sich durch die DSGVO genau? 
Diese Frage lässt sich in fünf Punkten beantworten

Unsere Beratungen finden selbstverständlich bei Ihnen im Hause statt oder auf Wunsch bein uns in Rheinbach.